· 

HEILUNG ist allein bei JESUS CHRISTUS

Die Menschen suchen verzweifelt nach Heilung

in der Medizin (Pharmazie), bei Ärzten,

Therapeuten, Psychologen,

Heilpraktikern (Naturheilkunde) oder Heilern

(Esoterik, Spirit-, New-Age-Szene, Schamanismus, usw.) und hoffen auf wissenschaftliche Fortschritte.

Doch setzen sie dahingehend aufs "falsche Pferd"!

 

Dabei ist es doch so einfach: 

Wir können uns mit all unseren "Wehwehchen" an JESUS CHRISTUS wenden.

ER hat die Kraft und die Macht uns zu HEILEN! Sowohl körperlich als auch geistig.

 

Es ist allerdings unumgänglich, dass wir die Ursache der Krankheit erkennen und unser Verhalten dementsprechend dauerhaft verändern. 

 

Es ist keineswegs die Hauptsache, dass wir gesund sind,

es kommt darauf an, WER uns gesund macht bzw. WO diese Heilung herkommt!

 

Es gibt nur zwei Stellen wo Heilung herkommt:

von GOTT/JESUS CHRISTUS oder von Satan dem "Engel des Lichts"!

 

Was sagt die Bibel dazu?

"So mancher wird sich nämlich als ›CHRISTUS‹ ausgeben, und es werden falsche Propheten (Heiler) auftreten. Sie vollbringen große Zeichen und Wunder, um – wenn möglich – sogar die Auserwählten GOTTES irrezuführen."  Matthäus 24,24

 

"Denn wer sich an sein Leben klammert, der wird es verlieren. Wer aber sein Leben für MICH aufgibt, der wird es für immer gewinnen."  Matthäus 16,25

 

Hier eine Auflistung der Heilungen in der Bibel.

 

Was bringt es uns also, wenn wir mit Pharmazie oder alternativen Methoden, kurzfristig die Symptome bekämpfen um uns anscheinend besser zu fühlen (denn gesund sind wir deshalb noch lange nicht!) und dafür unsere Seele dem Teufel verkaufen und unser EWIGES LEBEN an der Seite von JESUS CHRISTUS verlieren?!?

 

JESUS CHRISTUS segne dich!   

 


Kommentare: 0