VATER UNSER 

 Lasst uns beten:

 Vater unser im Himmel,

geheiligt werde DEIN Name.

 

DEIN REICH KOMME!

 DEIN WILLE GESCHEHE,

wie im Himmel, so auch auf Erden.

 

Unser tägliches Brot gib uns heute,

und vergib uns unsre Schuld,

wie auch wir vergeben unseren Schuldigern.

 

Führe uns nicht in Versuchung

und erlöse uns von dem Bösen. 

 

Denn DEIN ist das Reich und die Kraft

und die Herrlichkeit in Ewigkeit.

 

Im Namen von JESUS CHRISTUS von Nazareth

 So sei es, so ist es, jetzt und immerdar

 DANKE DANKE DANKE 

 


   

  GEBET 

 Text: Manuela Gaiswinkler

 

VATER unser, wir danken DIR,

dass wir die Wahrheit erkennen

und bitte gib uns die Kraft und die Stärke,

dass wir diese in unserem Leben täglich umsetzen und LEBEN

und dem Weg von JESUS CHRISTUS folgen.

 

Wir danken Dir,

dass Frieden in uns ist und die Welt JETZT in Frieden lebt.

 

 Mitgefühl, Wertschätzung, Nächstenliebe, 

Achtung & Respekt vor jeglichem Leben

steht für ALLE an erster Stelle.

 

Alle Wesen leben in Frieden, Freiheit, Freude, 

Gesundheit, Wohlstand, Fülle

und in bedingungsloser Liebe miteinander.

 

Wir haben unser Herz geöffnet und sind EINS

 Mensch & Tier & Natur. 

 

Das KÖNIGREICH GOTTES ist nun gekommen!

 

Im Namen JESUS CHRISTUS von Nazareth

 So sei es, so ist es, JETZT und immerdar

 DANKE  DANKE  DANKE